Gastbeitrag · Leben mit der Trauer

Vorzeitiger Abbruch: Alles ichbezogene Mörderinnen?

Immer wieder stoße ich in den verschiedenen FB-Gruppen auf dieses Thema und verfolge teilweise hitzige Diskussionen. Interessanter Weise meist mit den aufgebrachtesten, hetzerischsten Kommentaren von Personen, die selbst nie in solch einer Situation waren, dies sogar auf Nachfrage offen zugeben, sich aber trotzdem anmaßen ein Urteil fällen zu dürfen / können. Glücklicher Weise wurde ich… Weiterlesen Vorzeitiger Abbruch: Alles ichbezogene Mörderinnen?

Deine Geschichte · Gastbeitrag · Leben mit der Trauer

Meine Erlebnisse und Gedanken nach der Fehlgeburt

Mutterschaft Ab wann ist man eigentlich eine echte Mama? War das überhaupt schon ein richtiges Leben? Kann ich es so einfach vergessen? Ich persönlich finde, man ist eine Mama, sobald man den positiven Test in den Händen hält und die Verantwortung für ein anderes Leben übernimmt. Für mich war unser Baby nicht nur ein Zellhaufen.… Weiterlesen Meine Erlebnisse und Gedanken nach der Fehlgeburt

Gastbeitrag · Leben mit der Trauer

Was du genau tun kannst, wenn dir jemand von seiner Fehlgeburt erzählt

Nicht nur Betroffene brauchen Hilfe - auch Angehörige und Freunde sind meist überfordert, wenn sie von einer Fehlgeburt erfahren. Denn es ist immer noch ein Tabu-Thema (Einen weiteren Beitrag dazu, was Sterneneltern brauchen nach einem Verlust, findest du hier). Das Unfassbare hören und begreifen Wenn dir jemand erzählt „ich war schwanger“, bist du wahrscheinlich erst… Weiterlesen Was du genau tun kannst, wenn dir jemand von seiner Fehlgeburt erzählt

Deine Geschichte · Folgewunder · Gastbeitrag

Mein Feststecken in der Trauer verhindert die Zukunft?

Über acht Monate sind seit Paulinas stiller Geburt im schon vergangen. Acht kalendermäßig auf dem Papier lange, aber für mich gefühlt so kurze Monate. Es gibt Tage, da kommt es mir vor, wie wenn es gestern gewesen wäre. Mein kleines Mädchen fehlt mir immer noch so sehr, dass es an manchen Tagen beinah unerträglich ist.… Weiterlesen Mein Feststecken in der Trauer verhindert die Zukunft?

Deine Geschichte · Folgewunder · Gastbeitrag

Stille Geburt meiner zweiten Tochter und mein Regenbogenmädchen

... ein komisches Gefühl war in mir, ich war ziemlich nervös, hatte Herzrasen und war schnell reizbar. Ich war mit meiner zweiten Tochter in der 38. SSW schwanger. Der errechnete Entbindungstermin ist in 15 Tagen. Habe ich heute meine kleine Maus schon gespürt? Doch vorhin, oder? Oder nicht? ... aber so kurz vor dem ET… Weiterlesen Stille Geburt meiner zweiten Tochter und mein Regenbogenmädchen

Allgemein · Deine Geschichte · Gastbeitrag · Leben mit der Trauer

Und plötzlich war da nur noch eine tiefe Leere und unendliche Traurigkeit

Trauer: wo ist der richtige Pfad zwischen Trauer, Verzweiflung und hängen bleiben im Verlust? Es lässt sich ja nichts mehr ändern. Es ist, wie es ist Ich finde ganz schwer zu beurteilen, was Trauern bzw. Trauerbewältigung ist. Ich weiß, es gibt genügend Bücher zu diesem Thema. Aber irgendwie erscheint es mir seltsam, mich daran zu… Weiterlesen Und plötzlich war da nur noch eine tiefe Leere und unendliche Traurigkeit

Deine Geschichte · Diagnose · Gastbeitrag · Geburtsbericht

Unser Sternenprinz Elias

Noch nie hatte ich so viel Angst, wie an diesem Tag. Eigentlich wollten wir diesen Tag damit verbringen, Elias Kinderzimmer abzuholen und freudig in unsere neuen Wohnung einrichten. Doch leider begann der 03.01.2018 in meiner 24+2ssw nicht so schön wie erhofft. In der Nacht vom 02.01.2018 zum 03.01.2018 stand ich wie so oft in der… Weiterlesen Unser Sternenprinz Elias