Deine Geschichte · Gastbeitrag · Geburtsbericht

Mattis – unser winziges Sternchen

Dies ist die Geschichte unseres Sternenkindes. Manchmal denke ich, ich habe gar kein Recht zu trauern, weil Mattis noch so klein war. Ich lese so viele Geschichten von "großen" Babys, die ihre Reise antreten müssen und die Eltern, die so unendlich traurig sind. Jeder würde sich wahrscheinlich denken, ach, wenn uns das in diesen frühen… Weiterlesen Mattis – unser winziges Sternchen

Deine Geschichte · Gastbeitrag

Sternenkind Sascha

Mein name ist Mary, ich bin 33 und komme aus dem Bergischen. Im Sommer 2014 beschlossen mein Freund und ich eine Familie zu gründen. Wir wollten den nächsten Schritt in unserer Beziehung gehen und ich schaute voll freudiger Erwartung in die Zukunft. Relativ schnell hielten wir den positiven Schwangerschaftstest wenige Monate später im Oktober in… Weiterlesen Sternenkind Sascha

Diagnose · Gastbeitrag

Abschied vom Wunschkind 

Es ist das Wochenende vor meinem Geburtstag. Heißhunger auf Bratwurst &Spiegelei, extreme Müdigkeit und Sodbrennen plagen mich. Als ich abends genauer drüber nachdenke, kommen mir diese Symptome bekannt vor. So ging es mir als ich mit meinem Sohn schwanger war, der zu diesem Zeitpunkt 10 Monate alt ist. Am Montag machte ich einen Test und… Weiterlesen Abschied vom Wunschkind 

Diagnose · Gastbeitrag · Leben mit der Trauer

Ich war ungewollt Schwanger. Darf man dann auch eine Sternenmama sein?

Nicht immer läuft es im Leben wie geplant, manchmal kommt alles anders. Darf man auch wenn man ungewollt schwanger war traurig über den Verlust sein oder steht einem das nicht zu? Sind auch Missed Abort-Mütter in der Frühschwangerschaft traurig und dürfen die es sein? Die Antwort lautet eindeutig „ja“. Meine Geschichte vom Missed Abort in… Weiterlesen Ich war ungewollt Schwanger. Darf man dann auch eine Sternenmama sein?