Deine Geschichte · Folgewunder · Gastbeitrag

Lebensentscheidungen

Mein Freund und ich waren grade erst 5 Monate zusammen, als ich einen Schwangerschaftstest machte und ein hauchzarter zweiter Strich auftauchte. Nunja, da stand ich. 18 Jahre alt, kurz vor dem Ende meiner Ausbildung, voll im Prüfungsstress. Genauso wie mein Freund. Grade eben hatte ich diesen Mann erst kennengelernt und dann musste ich ihm sagen,… Weiterlesen Lebensentscheidungen

Deine Geschichte · Gastbeitrag · Produktvorstellungen

Am Ende aller guten Hoffnung

Abtreibung? In Auftrag gegebener Mord am eigenen Kind? Für viele ein heiß diskutiertes Tabuthema. Für mich schon seit jeher Ursprung des Bösen – und absolut undenkbar! Was aber, wenn etwas passiert, das die eigenen Überzeugungen komplett ins Wanken bringt? Was, wenn man erfährt, dass das absolute Wunschkind, das man unter dem Herzen trägt, keine Chance… Weiterlesen Am Ende aller guten Hoffnung

Allgemein · Folgewunder

Die Folgeschwangerschaft

Einige wissen ja, dass ich für nächstes Jahr wieder Nachwuchs erwarte, ein Folgewunder sozusagen, Regenbogenbaby oder wie man ein Kind welches nach einem Sternenkind auf die Welt kommt auch nennen mag. Ich mach mir sehr viele Gedanken zu diesem Thema, bekomme viel Input von außen. Einiges gefällt mir, anderes weniger. Die Meinung von einigen Außenstehenden:… Weiterlesen Die Folgeschwangerschaft

Leben mit der Trauer · Trauerverarbeitung

Denk an Dich!

Ein Thema, welches mir zum Thema Sterneneltern immer wieder begegnet, ist die fehlende Rücksichtnahme der Umwelt. Was meine ich damit? Zum Beispiel: Besuch kündigt sich an, die ganze Familie möchte vorbeikommen und freut sich auf selbstgemachten Kuchen und Kaffee. Dir geht's aber heute nicht so gut, die Trauer schlägt mal wieder mit voller Wucht zu… Weiterlesen Denk an Dich!

Allgemein · Geburtsbericht · Trauerverarbeitung

Die Angst vorm eigenen Kind

Als Mutter die weiß, dass sie ein totes, vielleicht krankes Kind zur Welt bringen muss, stellt sich eine Frage ganz besonders: Wie wird dieses Kind aussehen? Die wenigsten von uns haben eine Leiche aus nächster Nähe gesehen, eine Leiche in sich tragen, das ist ein Level der Unvorstellbarkeit. Für keine Mutter ist dies natürlich, das… Weiterlesen Die Angst vorm eigenen Kind

Leben mit der Trauer · Trauerverarbeitung

Trauer in der Partnerschaft – zusammen getrennt 

Nachdem ich Ginas Artikel über Trauer und Partnerschaft gelesen habe (hier geht's zum Beitrag), habe ich zum ersten Mal seit wir den Blog zusammen ins Leben gerufen haben gedacht: "Nein, so war es bei uns nicht!" Wir haben uns über die Unterschiede ausgetauscht und ich finde, auch andere "Modelle" dürfen hier auf dem Blog vorgestellt werden.… Weiterlesen Trauer in der Partnerschaft – zusammen getrennt 

Allgemein · Leben mit der Trauer · Trauerverarbeitung

Partnerschaft von Sterneneltern

Eins meiner liebsten Themen: die Partnerschaft von Sterneneltern. Was fällt auf? Mir zumindest, dass Außenstehende das tröstliche Bild von zwei sich stützenden Menschen haben. Ich weiß ja nicht ob meine Partnerschaft, meine Ehe irgendwie unharmonisch ist, aber die Trauer war alles andere als leicht für uns und diese gemeinsam zu überstehen war echte Arbeit. Ich… Weiterlesen Partnerschaft von Sterneneltern

Allgemein · Leben mit der Trauer · Trauerverarbeitung

Die kleinen Helfer außerhalb :-) Teil 1

Über Selbstachtung, Selbstheilung, Formation der eigenen Wahrnehmung, Heilung der Seele kann man natürlich unendlich viel schreiben. Viel kommt in der Trauer oder viel mehr in der Trauerbewältigung tatsächlich von Innen.  Aber eben nicht alles. Es gibt sie, die kleinen Helfer, die Hoffnungsgeber, die Muntermacher. Musik ist die wohl stärkste Kraft, zumindest ging und geht es… Weiterlesen Die kleinen Helfer außerhalb 🙂 Teil 1

Gastbeitrag · Leben mit der Trauer · Trauerverarbeitung

Gefangen zwischen zwei Welten 

Auch wenn die meisten Frauen und Eltern es schaffen gesunde Kinder zur Welt zu bringen, so gibt es doch eine Menge Eltern, die das zumindest nicht immer geschafft haben. Einige verlieren ihre schon großen Kinder, andere ihre Kleinkinder, manche kurz nach der Geburt und einige schon während der Schwangerschaft. Fest steht, niemanden ist zu wünschen,… Weiterlesen Gefangen zwischen zwei Welten